Bäume Finescale-Serie 1:160

Rot-Eiche

 

Hier finden Sie die unterschiedlichsten Bäume in bester Finescale-Qualität und täuschend echter Optik. Die Produktpalette umfasst inzwischen über 80 verschiedene Baumarten, die sich alle in Struktur, in Form und Farbe von Astwerk, Blättern und Rinde unterscheiden und durch die spezifischen Merkmale des großen Vorbildes bestechen.Sonderanfertigungen, z.B. weitere nordamerikanische Bäume, auf Kundenwunsch sind möglich. Bei Interesse einfach nachfragen.

Gerne beraten wir Sie auch bei der Auswahl der Vegetation.

Produktübersicht Finescale-Serie 1:160


Varianten

Um die Modelllandschaft möglichst naturgetreu, abwechslungsreich und realistisch darzustellen, bieten wir eine breite Anzahl an Varianten der einzelnen Baumarten an:


SA = Solitärbaum A = komplett begrünt   
HA = Hochstammbaum A = zu ½  begrünt      
HB = Hochstammbaum B = 1/3 - 1/4 begrünt        
HC = Hochstammbaum C = 1/4 begrünt, vereinfacht      

Hochstammbäume ergänzen die Solitärbäume bei der realistischen Darstellung von Baumgruppen und Wäldern.

 

Größen:

Wir unterscheiden sowohl bei der Baumhöhe als auch beim Baumalter. Wie in der Natur ist Baumhöhe- bzw. allgemeine Größe nicht zwangsläufig mit hohem Alter verbunden, weil der Baum nicht nur in die Höhe sondern auch in die Breite wächst bzw. je nach Standort nur vergleichsweise langsam wächst.

Als Faustregel im Vergleich zum "mittleren Baum", dem "normalen" Baum gilt: 

"junger Baum" = dünnerer Stamm; schlanke, meist gleichmäßige Baumkrone; fein oder wenig strukturierte Rinde

"alter Baum" = dicker bis sehr dicker Stamm; breite, meist unregelmäßige Baumkrone; stark strukturierte Rinde; teilweise Kaulen, Verwachsungen und Astabbrüche

 

Blattwerk

Zur Imitation des Laubes nutzen wir spezielles Kunsstoffflock bzw., jetzt neu, ein selbstentwickeltes strukturiertes Blattimitat in verschiedenen Formen, Größen und Farben.

Damit lassen sich selbst im Maßstab 1:220 noch fächerartige (Esche), tief-gelappte (Ahorn), schwach-gelappte (Eiche) oder eher runde (Espe), ovale (Buche), herzförmige (Linde) oder lanzettartige (Weide) Laubblätter realistisch nachstellen.

Bei besonders großen Vorbild-Laub verwenden wir Blätter aus gestanztem Papier.

 

Astwerk 

Um den Bäumen ihr täuschend echtes Aussehen zu verleihen, wird auf eine dichtes Astwerk als Skelett des Baumes gesetzt. Das Astwerk ist dabei komplett durchgeformt, sodass unnatürliche Wuchsverläufe (z.B. lange gerade Äste, rechte Winkel usw.) oder ein Durchscheinen des Drahtgerüstes vermieden werden.  So wie sich auch das Blattwerk bei den verschiedenen Baumtypen unterscheidet, so ist dies auch beim Astwerk der Fall.

 

Rinde

Die Rinde wird bei allen Modellen so gut es im Maßstab möglich ist, dem Vorbild nachempfinden, sowohl farblich wie strukturell.

Bei knorrigen Bäumen werden morsche Äste gesondert modelliert und ohne Rindenstruktur als helles, glattes Totholz dargestellt. Ebenso werden bei alten Bäumen Baumlöcher, Astabbrüche, Verwachsungen und Kaulen dargestellt.

 

Baumstamm

Der Stamm ist maßstabsgerecht und verjüngt sich vorbildentsprechend nach oben.Nach unten folgt der Abschluss als Wurzelfuß bzw. bei kleineren Bäumen als angedeuteter Wurzelfuß. Alle Bäume haben zum Einbau einen Steckfuß, je nach Größe zwischen 2 und 10 mm Durchmesser und 5 und 50 mm lang.

 

Blüten und Früchte

Bei einigen Bäumen können auch Blüten oder Früchte nachgebildet werden, so z.B. bei Birke, Linde, Ahorn, Esche. Die Darstellung der Samen ab Sommer, welche nicht nur als Detail sichtbar sind, sondern auch das farbliche Erscheinungsbild des Baumes auf größere Distanz leicht verändern, können bei einem Aufpreis von 20% hinzugefügt werden.

Bei Fichten ist die Darstellung der hellgrünen Jungtriebe im Frühsommer oder das Anbringen von Fichtenzapfen möglich.

Die Fruchtdarstellung an Obstbäumen erfolgt standartmäßig, ebenso die Nachbildung Früchte oder konkreter deren gelblicher Tragblättchen an der Linde.

 

Moos 

Wie in der Natur ist auch der Baumstamm im Modell Lebensraum für zahlreiche Moose und Flechten, die in unterschiedlichen Strukturen und Farben nachgebildet werden. Bei einem Aufpreis von 10% kann der Baum mit Moos und Flechten weiter detailliert werden. Bei sehr alten, knorrigen Bäumen ist die Bemoosung inklusive.

 

Individualität

Alle Bäume werden individuell handgefertigt, jedes Gewächs ist somit ein Unikat.

 

Jahreszeiten

Alle Bäume werden in der Jahreszeit Sommer ausgeführt. Andere Jahreszeiten sind als Sonderanfertigungen möglich.

 

Baumarten

Siehe Produktübersicht.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld